Projekt Cockpit

From pm4u
Jump to: navigation, search

Projekt cockpit ist ein Platz, wo alle wichtige Informationen über dem Projekt kumulliert sind und wo man den aktuellen Stand des Projektes mit einem älteren Stand vergleichen kann.

Zwei Revisionen vergleichen

Cockpit - header.png

Um den Projekt cockpit richtig zu verstehen ist es wichtig zuerst die Lesezeichen in und Berechnung der Stunden und Kosten pm4u kennen (Sie finden dort auch die Beschreibung, was für Bedeutung das Datum Status per und Split Datum haben.)

Weitere Optionen

Die Spalten in jedem Säulendiagramm sind durch dem Split Datum auf zwei Teile getrennt - bisherige und verbleibend das heisst die Werte, die vor dem (incl.) Split-Datum liegen und verbleibende - das heisst die Werte, die nach dem Split-Datum liegen.

Optionell kann man die Werte nach dem Split-Datum ausblenden.

Säulendiagramme

Cockpit - bar charts.png
Im Projekt cockpit kann man eine ältere Revision wählen und diese Revision mit dem aktuellen Stand (oder auch mit einer anderen Revision) vergleichen. Der vergleich wird in vier Säulendiagrammen gemacht, wo die linke Spalte die Werte aus der älteren Revision darstellt, mittlere Spalte stellt den den Werte aus dem aktuellen Stand (oder andere Revision) dar und falls die Vertragswerte ausgefüllt sind, werden sie in der dritten Spalte angezeigt. Die Grenzen wann die Mittlere Spalte Grün/Orange/Rot angezeigt werden können Sie unter Weitere Einstellungen (Formular) setzen.

Falls das Projekt den Projekt-Status mit Projekt ist beendet hat, werden alle verbleibende Stunden und Kosten gleich Null angezeigt.

Zeitachse

Cockpit - timeline.png
Auf der Zeitachse sieht man das Projekt-Start und -Ende und alle Meilensteine die in dem aktuellen Stand des Projektes existieren. Die gestrichelte Linie mit schwarzen Marken gehört zur Vergangenheit, fortlaufende Linie mit blauen Marken stellt die Zukunft dar. Falls ein Termin verspätet wird, wird er orange oder rot angezeigt. Die Grenzen wann die Werte Grün/Orange/Rot angezeigt werden können Sie unter Weitere Einstellungen (Formular) setzen.

Ausdruck

Sobald das Diagramm generiert ist, kann man ihn mit dem Symbol Print-icon.png als eine PDF herunterladen.